[:de]Marktplatzpanorama mittels Lightroom[:]

[:de]Ich wollte schon immer mal eine schöne Gesamtansicht des herborner Marktplatzes machen. Bislang fehlte mir aber die Zeit und die passende Lichtstimmung.

Gestern war ich ja nun für die „Auftragsarbeit“ sowieso noch spät unterwegs und habe es spaßeshalber mal versucht.

In Ermangelung eines Superweitwinkels, habe ich mit dem Stativ drei, sich überschneidende, Aufnahmen vom Marktplatz gemacht. Wichtig ist dabei, dass die Belichtungseinstellungen manuell vorgegeben sind und gleich bleiben.

Dann habe ich diese Aufnahmen in Lightroom über die Option „Zusammenfügen von Fotos > Panorama (^M)“zu einem Panorama verrechnen lassen.

Hierbei kommt es auf das Motiv an, ob die zylindrische Projektion oder die Kugelprojektion zu besseren Ergebnissen führt.

Ich habe mich für die zylindrische Projektion entschieden.

Bewertet es selbst, ob das Ergebnis stimmig ist.

 

 [:]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.